Lykill frá Blesastöšum 1A

Lykill ist einer der erfolgreichsten Vererber auf dem Kontinent. Besonders auffällig ist sein Zuchtwert für Tölt. Er gibt diesen in beachtlicher Weise an seine Nachkommen weiter.

Aktuell sind 19 Nachkommen von Lykill mit einer Gesamtnote von 8,0 und höher geprüft. Kormákur vom Lipperthof erhielt beispielsweise als erster 5-jähriger Hengst auf der WM 2007 die Traumnote 10 für Tölt. 6-jährig konnte er sich auf Anhieb im Viergang und im Tölt für die Sportklasse A qualifizieren. Darri vom Lipperthof erreichte als nur 5-jähriger Hengst das Eliteregister. 2009 konnte er seine Gesamtnote auf 8,31 erhöhen. Auch er konnte sich auf Anhieb im Viergang und in der Töltprüfung T2 für die Sportklasse A qualifizieren. Lykills Tochter Eldvör vom Lipperthof wurde 2009 Weltmeisterin der der Klasse der 5-jährigen Stuten.Snædis war 2011 eine weitere Teilnehmerin der Weltmeisterschaft 2011. Somit waren an den letzten fünf Weltmeisterschaften immer Lykill-Nachkommen für die deutsche Zucht am Start.

Nicht zuletzt ist sein überragender Sohn Spóliant vom Lipperthof zu nennen, welcher mit einer Endnote von 8,69 Weltmeister in der Klasse der 6-jährigen Hengste in Berlin 2013 wurde.
2015 wurden wieder schöne Nachkommen von Lykill präsentiert. Herausragend war die Stute Rakel von Rausch (aus der Zucht von Fam. Bleek), welche mit 8,27 die zweitbeste, 5-jährige Stute in Deutschland war.
Lykill vererbt Charme, Leistungsstärke, unendliche Lernbereitschaft, eine sehr positive Grundhaltung und besonders seinen hervorragenden Tölt.

Stutenanmeldung Lykill [153 KB]

Lykill in Dänemark 2014 ( Bild: S. Svendsen)

Beurteilung

Exterieur FIZO BLUB Reiteigensch. FIZO BLUB
Kopf 7,5 100 Tölt 8,5 124
Hals-Widerrist-Schulter 8,5 110 Trab 9 120
Rückenlinie-Kruppe 8 106 Pass 7,5 103
Proportionen 8 111 Galopp 8 117
Gliedmaßen 8,5 109 Charakter und Gehwille 8,5 125
Stellung der Gliedmaßen 7,5 97 Form unter dem Reiter 8,5 128
Hufe 8,5 114 Schritt 8 104
Mähne-Schweif 8 118 Reiteig. 8,36 122
Exterieur 8,2 118 Langsamer Tölt 8,5 117
      Langsamer Galopp 8,5  
Gesamtnote 8,3 125      
StartseiteImpressum