Moli frá Skriğu

Moli ist ein Hengst mit einem Ausnahmecharakter! Neben seinen überragenden Reiteigenschaften vereint er ein besonderes Bewegungspotenzial mit seinem Topcharakter. Moli war 2017 und 2019 bereits auf dem Lipperthof aufgestellt und wir freuen uns sehr, dass wir den Hengst 2022 wieder anbieten dürfen.
Seine Nachkommen Matti vom Lipperthof und Oliver vom Lipperthof begeisterten uns bei der Jungpferdeprüfung 2021 in Wurz.
Bei seiner gerittenen Nachzucht ist besonders der Weltmeister im Viergang 2017 bei den jungen Reitern “Pistill frá Litlu- Brekku“ zu erwähnen.
Die Aussage eines bekannten isländischen Reiters, der viele Nachzuchten von Moli geritten hat ist bezeichnend: “Mit Moli kann man in der Zucht nichts falsch machen!“. Und genau das denken wir auch!
Hier ist er zu sehen in der V1 auf dem Kronshof 2013: https://www.youtube.com/watch?v=HLCbC5_5Qgg

Besitzer: Stijn Rottiers, Evy De Permentier

Stuten können mit folgedem Formular für die Decksaison 2022 angemeldet werden.

Stutenanmeldung [273 KB]
Checkliste Stutenannahme [223 KB]

Beurteilung

Exterieur FIZO BLUB Reiteigensch. FIZO BLUB
Kopf 7,5 90 Tölt 9 114
Hals-Widerrist-Schulter 8 102 Trab 9,5 119
Rückenlinie-Kruppe 8 98 Pass 5 93
Proportionen 8,5 100 Galopp 8,5 114
Gliedmaßen 8 93 Charakter und Gehwille 9 112
Stellung der Gliedmaßen 8,5 105 Form unter dem Reiter 9 118
Hufe 7,5 101 Schritt 6,5 96
Mähne-Schweif 7 91 Reiteig. 8,36 110
Exterieur 7,98 97 Langsamer Tölt 9 113
      Langsamer Galopp 8  
Gesamtnote 8,21 108      

Vielen Dank für die Bilder an Steffi Svendsen und Henk Peterse