Ísleifur vom Lipperthof

Ísleifur vom Lipperthof begeistert durch eine
extrem hohe Leichtrittigkeit. Diese ließ es zu, ihn bereits 5-jährig überragend präsentieren zu können. Ein weiterer auffälliger Punkt ist sein Gebäude. Dabei stechen besonders sein Hals und seine Proportionen heraus. Beide Merkmale wurden schon 5-jährig mit 9 beurteilt. Nicht nur seine Eigenleistung, sondern auch seine Abstammung machen Isleifur zu einem interessanten Zuchthengst. Seine Mutter Ísol ist eine hochbewertete Fünfgangstute. Sowohl ihre Zuchtbewertung als auch ihre BLUP Zuchtwertschätzung bringen dies zum Ausdruck.
Ísol ist mit 129 Punkten weltweit auf Platz 4 der Zuchtwertschätzung für Rennpass. Ihr Sohn Ísleifur ist in der Klasse der 5-jährigen Hengste als bester deutscher Hengst auf der WM 2011 in St. Radegund an den Start gegangen.

Ísleifur wurde die letzten Jahre von Beggi Eggertsson im Sport vorgestellt und die beiden sind 2015 bereits das zweite Jahr in Folge auf dem ersten Platz des deutschen Top Ten Ranking in der Passprüfung.

Beurteilung

Exterieur FIZO BLUB Reiteigensch. FIZO BLUB
Kopf 7,5 98 Tölt 8,5 111
Hals-Widerrist-Schulter 9 117 Trab 8 108
Rückenlinie-Kruppe 8 113 Pass 9 128
Proportionen 9 113 Galopp 8,5 111
Gliedmaßen 7,5 92 Charakter und Gehwille 9 119
Stellung der Gliedmaßen 7 97 Form unter dem Reiter 8,5 112
Hufe 8,5 104 Schritt 7 98
Mähne-Schweif 8 96 Reiteig. 8,5 123
Exterieur 8,33 111 Langsamer Tölt 8 103
      Langsamer Galopp 7,5  
Gesamtnote 8,43 123      
StartseiteImpressum