Kiljan frá Steinnesi

Kiljan frá Steinnesi kommt auf den Kontinent! Genauer gesagt nach Deutschland. Und um ganz genau zu sein: nach Wurz auf den Lipperthof.
Wir sind mächtig stolz, einen der ganz großen Vererber in der Islandpferdescene in seiner ersten Decksaison auf dem Kontinent auf unserem Gestüt begrüßen und anbieten zu dürfen.

Kiljan ist seit vielen Jahren ein namhafter Hengst in der isländischen Zucht. 325 eingetragene Nachkommen (Stand Dezember 2019) finden sich in Worldfengur. 64 davon sind bereits FIZO geprüft, darunter 51 Pferde mit der Note 8 und weit darüber. Genau hierfür wurde Kiljan mit dem Ehrenpreis für Nachzucht geehrt und ist nach Spúni frá Versturkoti auf dem zweiten Platz des Nachkommen– Ranking.
Und das nicht ohne Grund:
Sein bisher berühmtester Sohn ist der Landsmót Bronzemedaillen– Gewinner aus 2018: Draupnir frá Stuðlum. Draupnir ist mit einer sagenhaften Reiteigenschaftsnote von 8,97 geprüft worden. Auf Exterieur erhielt er 8,74, das ergibt eine Gesamtnote von 8,88.

Kiljan wird ab dem 01.07.2020 bei uns in der Herde decken. Die Plätze pro Deckperiode sind limitiert und wir empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung für diesen Spitzenhengst.
Besitzer: Kaspar Reinvee, Gestüt Vierthohen

Hier gehts zum Stutenanmeldeformular:
Stutenanmeldeformular 2020 [345 KB]

FIZO Beurteilung Álfasteinn

Exterieur FIZO Reiteigensch. FIZO
Kopf 7,5 Tölt 9
Hals-Widerrist-Schulter 8,5 Trab 9
Rückenlinie-Kruppe 9 Pass 9,5
Proportionen 8,5 Galopp 8,5
Gliedmaßen 8 Charakter und Gehwille 9,5
Stellung der Gliedmaßen 8 Form unter dem Reiter 9,5
Hufe 9 Schritt 7
Mähne-Schweif 6,5 Reiteig. 9,07
Exterieur 8,35 Langsamer Tölt 9
    Langsamer Galopp 8
Gesamtnote 8,78    

Infos zur Stutenanreise: Die Stuten müssen, so wie bei Álfasteinn auch, 1-2 Tage vor dem angegebenen Termin bei uns auf dem Lipperthof ankommen. Die Stutenherde wird vorab zusammen gestellt, bevor der Hengst dazu kommt. Da der Hengst bis Ende der Decksaison bei uns ist, können selbstverständlich auch die Stuten aus der ersten Deckherde so lange bleiben, bis sie tragend sind.

Kiljans erfolgreichster Sohn bisher: Draupnir frá Stušlum

StartseiteImpressumHaftungsausschlussDatenschutz